Einsatz von Cookies
Die Website verwendet Cookies Besitzer auf ihre Funktionalität. Durch die fort Browsing akzeptieren ihre Verwendung. Mehr Informationen -

FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

ALLGEMEINES

Wie kann ich einen Artikel LEVUP und das nächste Geschäft finden?
Einfach eine E-Mail an die Adresse info@levupbox.com senden, wir werden Ihnen so bald wie möglich antworten und die Kontakte unseres Vertragshändlers übermitteln.
Wo werden die Boxen LEVUP hergestellt? Woher stammt das verwendete Material?
Die Boxen LEVUP werden in Ferrara hergestellt und zusammengesetzt und alle Materialien und Komponenten stammen von zertifizierten italienischen Produzenten.

BOX

Welche Dachbox ist am besten für mein Auto geeignet?
Alle Boxen LEVUP sind für alle Autotypen geeignet. Bei der Auswahl des Modells bitte darauf achten, dass die Sicht des Fahrers und die Öffnung der Hecktür nicht behindert werden.
Brauche ich für die Montage der Dachbox eine Bohrmaschine oder anderes Werkzeug?
Kein Werkzeug oder Gerät ist nötig. Die Boxen LEVUP sind mit einem Bohrungssystem versehen, dank dem man sie ohne Werkzeug montieren kann. Die wenigen Handgriffe werden in den Montageanweisungen in jeder Box beschrieben.
Als Alternative dazu können Sie die Box LEVUP mit dem bequemen Schnellanschluss “FREE lock rapid” befestigen, der mit der soliden Gleitplatte mit Abdichtung kombiniert ist.
Sind die Boxen mit allen handelsüblichen Schienen-Typologien kompatibel?
Im Inneren der Boxen LEVUP befindet sich ein Standard-Befestigungssatz, der aus 2 unterschiedlichen U-Bügeln für Dachträger bis 65 mm bzw. bis 100 mm besteht.
Dieser komplette Satz deckt alle handelsüblichen Schienen mit allen Querschnitten ab.
FREE lock rapid, ein Schnellanschlusssystem, deckt Schienen mit einer maximalen Breite bis zu 85 mm ab.
Können die Boxen auch im Winter in den Bergen verwendet werden? (Schneelast und Temperaturunterschiede)
Alle Boxen LEVUP werden mit hochfortschrittlichen Materialien hergestellt, die nach den strengsten Normen zertifiziert sind, die unter anderem Konditionierungstests des Materials und bei niedrigen Temperaturen durchgeführte dynamische Prüfungen vorsehen.
Deshalb kann die gleiche Box sowohl am Meer, als auch in den Bergen verwendet werden.
Gibt es eine Geschwindigkeitsbeschränkung für Fahrzeuge mit montierter Dachbox?
Es gibt keine Norm, die die Geschwindigkeit mit montierten Boxen reguliert, wir möchten Ihnen daher einfach empfehlen, sich an die von der Straßenverkehrsordnung im Einsatzland vorgeschriebenen Normen zu halten.
Als italienische Hersteller empfehlen wir, sich an die Geschwindigkeitsbeschränkung von 130 km/h zu halten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall, in Kurvennähe, bei Tunnelausfahrten und in Abschnitten mit starkem Wind vorsichtig zu fahren und die Geschwindigkeit zu senken.
Wo und wie kann ich die Box am Ende des Lebenszyklus entsorgen?
Um die Dachbox angemessen zu entsorgen, empfiehlt LEVUP, sich an die nächste hierfür eingerichtete Deponie zu wenden. Alle Materialien, aus denen die Box besteht, können vollkommen umweltfreundlich wiederverwertet und entsorgt werden.